Hochzeitsportal HochzeitsPlaza in neuem Design und mit erweitertem Service-Angebot

Die interaktive Internet-Plattform für Brautpaare – www.hochzeitsplaza.de – gehört zu den führenden Hochzeitsportalen im deutschsprachigen Raum. Nun präsentiert sie sich in einem neuen Design. Mit der Integration eines Hochzeits-Shops und der Einbindung eines kostenlosen DienstleisterVermittlers wurde zudem das das Service-Angebot der Plattform erweitert. Realisiert haben den Relaunch die Social-Commerce-Spezialisten der dotSource.

Die Hochzeitsseite www.hochzeitsplaza.de strahlt seit Kurzem in einem neuen romantischen Design. Die Optik der Seite ist nicht nur moderner und frischer, sie soll auch besonders Frauen ansprechen. Dabei setzt die Farbgebung auf schlichte Eleganz. Das zeigt sich beispielsweise in der Gestaltung der Navigation: Das kräftige Bordeaux, mit dem die einzelnen Rubriken unterlegt sind, bildet eine geschmackvolle Ergänzung zum cremefarbene Hintergrund, dessen florale Elemente der Seite einen festlichen Rahmen geben.

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
Loading...

Ein Leben lässt sich planen – Communitys für die wichtigsten Lebensphasen

Ausschnitte aus dem Leben gibt fast jeder in der digitalen Welt preis, seien es nun Fotos, Videos, Blogeinträge oder  anderer Content.  Für bestimmte Lebensphasen gibt es aber auch Communitys, die den Nutzern mit Rat und Tat zur Seite stehen. Seitdem wir an der Entwicklung von Hochzeitsplaza.de beteiligt sind, fiel mir dieses Konzept umso mehr ins Auge.

Hochzeitsplaza

Besonders für den Bereich Geburt und Schwangerschaft sind seit geraumer Zeit Communitys im Web zu finden. So wie netmoms.de, das Portal für Mütter, dessen Investor Tiburon erst im letzten Monat von der E-Commerce Allianz übernommen wurde. Portale rund ums Baby lassen sich erfolgreich vermarkten, was nicht zuletzt diapers.com beweist. Auch Communitys zu Hochzeitsthemen sind sehr beliebt unter den heiratswilligen. Die Ratgeber-Portale für verschiedene Lebensphasen haben einschlägige Gemeinsamkeiten:

  • Ein Forum, in dem die wichtigsten Themen zu der bestimmten Lebensphase behandelt werden.
  • Redaktioneller Content mit Ratgeberthemen/Expertenwissen
  • Die Einbindung externer Onlineshops, passend zu der thematischen Ausrichtung (Für die Umsetzung von Hochzeitsplaza.de auf Magento wurde für das Onlineshop- Anbieterverzeichnis der Produktkatalog modifiziert)
  • Einen regionalen Bezug (z. B.: Brautausstatter, Geburtskliniken etc.)
  • Die Möglichkeit die Lebensphase zu dokumentieren (Fotos, Geburtstermin etc.)

netmoms

Im Unterschied zu dem Konzept von netmoms.de ist Hochzeitsplaza.de stärker auf das Planen des Zeitraums rund um die Hochzeit ausgelegt. Damit eröffnet das Portal neue Möglichkeiten.

Die aufgeführten Kriterien werden hier durch das Arrangieren des Ereignisses Hochzeit kanalisiert. So kann die Festlichkeit mit verschiedenen Tools, wie zum Beispiel einem Budgetrechner oder der Gästeliste koordiniert werden. Bleibt abzuwarten, ob sich das Online-Planen von Lebensabschnitten zu einem Trend entwickelt.

PS: Ein etwas ungewöhnliches Planungstool, mit dem sich der Lebenszyklus schließt, lässt sich auf Springwise finden.

death

Zum Beitrag
(noch keine Bewertung)
Loading...